Cloud-Computing, gemeinsames Arbeiten übers Netz mit Tools wie Google Wave, Soziale Netzwerke und Informationskanäle a la Twitter: Immer größere Teile unseres Lebens verlagern wir ins Netz, dessen Dynamik uns im Gegenzug manchmal zu überrollen scheint. Es werde noch eine Weile dauern, bis sich der Mensch an ein Leben „in der Wolke“ gewöhnt, meint Steve Rogers von Google.

Posted via web from urban-listening’s webbuzz

Advertisements